Über mich

 

portrait3

Nach einigen Jahren Arbeit in Laboratorien und Werkstätten als Polymechanikerin habe ich mich auf dem zweiten Bildungsweg zur Gärtnerin, Garten- und Landschaftsbau mit Fähigkeitsausweis, ausgebildet. Die Tätigkeit in einem traditionellen Gartenbaubetrieb hat mir einerseits gezeigt, dass mich die körperlich sehr anstrengende Arbeit mit schweren Maschinen auf Dauer zu sehr verbraucht und andererseits die Pflege der Gärten mittels Einsatz von Chemie nichts für mich ist. Durch meine Selbständigkeit bin ich in der Lage, mich auf Aufträge zu konzentrieren, welche sich mit meiner Haltung und Einstellung zur Natur decken. Ich freue mich, mit Ihnen zusammen oder auch alleine, Ihr ’grünes Zimmer’ zu pflegen; ohne Einsatz von chemischen Hilfsmitteln.

Mein Motto: Das grüne Paradies ins eigene Heim holen